Sommerflugplan 2016

Heraklion, Antalya und Palma/Mallorca werden von der Germania ab Kassel angeflogen

Der Sommerflugplan startet am 02. Mai am nordhessischen Flughafen und es werden folgende attraktive Destinationen nonstop ab Kassel mit Germania angeboten: montags geht es nach Heraklion, dienstags und donnerstags nach Antalya und mittwochs, freitags und sonntags nach Palma/Mallorca.

Neben den bekannten Sommerzielen werden auch außergewöhnlichere Ziele ab Kassel Airport 2016 bedient: Hier haben Reiseveranstalter ein großes Potential ab Kassel erkannt und bieten Sonderreisen zu folgenden, einzigartigen Destinationen an: Kanalinseln, Golf von Sorrent, Irland und Nordirland, Sardinien, Polen, Griechenland, Portugal und Malta. Die Nachfrage nach den Sonderzielen ist groß und einige Flüge sind bereits ausgebucht. Weitere Verbindungen sind in Planung.

Die Fluggesellschaft Germania hat uns soeben darüber informiert, dass die anhaltend unsichere Situation in der Türkei zu einem Buchungsrückgang für Verbindungen nach/von Antalya führt. Die Airline hat sich dazu entschieden, aufgrund der gesunkenen Nachfrage sowie der damit verbundenen schwachen Auslastung, von den ursprünglich drei geplanten Flügen in die Türkei nur zwei Verbindungen durchzuführen. Der geplante Samstags-Flug von/nach Antalya wird im Sommer 2016 nicht durchgeführt. Die Reisebüros und Kunden werden bereits über die Flugplanänderung informiert.

 

16.03.2016