Pünktlich zum Frühlingsanfang wird das Bistro am GAT eröffnet

Weiterer Bauabschnitt am Flughafen Kassel-Calden abgeschlossen

Bistro_EröffnungKassel, 20. März 2014. Rechtzeitig zum Saisonstart und mit einer Rekordzahl an Flugbewegungen wurde ein weiterer Bauabschnitt am Flughafen Kassel-Calden abgeschlossen – das Bistro „Aviation Corner“ am Vorfeld des sogenannten GAT, dem Terminal der Allgemeinen Luftfahrt. Am kommenden Freitag, den 21. März 2014 um 14.00 Uhr wird das Bistro feierlich eröffnet. Neben Führungen durch das Gebäude der Allgemeinen Luftfahrt, gastronomischen Eröffnungsangeboten und einem Gewinnspiel werden auch Rundflüge über die Region angeboten. 

„Das milde Wetter hat uns an den vergangenen Wochenenden schon mehrere Hundert Flugbewegungen der allgemeinen Luftfahrt beschert und alle Piloten sowie Freunde der Fliegerei freuen sich nun über die Eröffnung des Bistros. Mit der exzellenten Lage direkt am riesigen Vorfeld unterhalb des Towers, bietet das Bistro mit Terrasse den flugsportbegeisterten Menschen eine ideale gastronomische Location“, so Dr. Tobias Busch, Verkehrsleiter.

Damit wird das kulinarische Angebot am Flughafen Kassel-Calden komplettiert. Schon seit der Eröffnung im vergangenen Jahr gibt es im Fluggastterminal das Restaurant „Up & Away“ sowie die „Mona-Bar“. Mit dem „Aviation-Corner“ und seinen zahlreichen Bildern aus der 90-jährigen Historie der Fliegerei in Kassel wird das Portfolio abgerundet. Die Geschichten aus der Luftfahrt liefern die Piloten am Stammtisch. Durch die angebotenen Rundflüge kann dann auch schnell der flugbegeisterte Besucher mitreden und noch ein wenig Fliegerlatein lernen.

Bild: Hans Haas
1.456 Zeichen

 

20.03.2014