Ausbau des Streckennetzes mit Germania ab Kassel-Calden

Im Sommer 2015 erstmals nach Heraklion

Frankfurt / Kassel-Calden, 22. September 2014. Die Berliner Fluggesellschaft Germania fliegt im Sommer 2015 erstmals von Kassel-Calden nach Kreta. Mit der neuen Verbindung bekräftigt die Airline ihr Bekenntnis zum Standort Kassel-Calden und bietet somit im kommenden Sommer ein weiteres attraktives Reiseziel ab Nordhessen an.

Die Route von Kassel-Calden nach Heraklion und zurück wird immer montags bedient. Flug ST2054 startet um 14:30 Uhr in Kassel-Calden und erreicht Heraklion um 18:40 Uhr. Der Rückflug ST2055 verlässt Heraklion um 11:10 Uhr und erreicht Kassel-Calden um 13:45 Uhr.

Die Flüge sind ab sofort buchbar unter www.flygermania.de und in jedem renommierten Reisebüro.

 

22.09.2014

 
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Google Analytics, Schriften von fonts.com, Videos von YouTube sowie Reiseauskunft von Ypsilon.Net AG und Specials.de.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren